Anne - die Pädagogin mit Herz und Verstand

Jahrgang 1976

Dipl.-Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin

Anne isst am liebsten Salat, Nudeln und Eis.

Sie mag sehr gerne Musik, z.B. zum Tanzen, Spiele und Natur erleben und mit ihren Freunden etwas unternehmen.

Sie mag keine Unehrlichkeit und jähzornige Menschen.

Anne findet Schmetterlinge toll, weil sie so schön sind, ihr Flug so leicht aussieht und sie den Sommer ankündigen.

Selbstständig in Erfurt mit:

Spielraum

Kathrin - der kreative Kopf

Jahrgang 1976, zwei Töchter

Dipl.-Designerin und gelernte Tischlerin

Sie mag besonders lesen, Musik hören und spielen. Außerdem ist der Orientierungslauf ihr Hobby.

Was sie nicht mag, sind schlechte Laune und Lügen.

Kathrin findet Katzen toll, weil die ihren eigenen Kopf haben und nicht einfach machen, was sie sollen.

Selbstständig in Leipzig mit:

neuraum - Individuelle Raumberatung

Henning - der Herr des Grundels

Jahrgang 1964, ein Sohn

Zimmermann

Henning isst gerne geräucherte Forellen und Hefeklöße.

Sehr gerne ist er jeden Tag zum Handwerkeln im Grundel. Er mag reiten und paddeln.

Er mag keine Menschen, die nur schwätzen und nichts tun.

Henning findet Pferde toll, denn da braucht er nicht selber laufen, sondern wird getragen.

Mit uns wohnen im Grundel auch die drei Pferde Frodo, Nando und Memphis, zwei Hühner und drei Katzen.

Außerdem kommt mit Henning immer der Hund Erwin zu Besuch.